Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 209.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Holzpuzzle

    Scrooge - - Gästeecke

    Beitrag

    @Torsten: Silberfuchs hatte hier im Forum mal diesen alten Spiegel-Artikel über Puzzle verlinkt. Nicht gut geschrieben, aber Hüttinger wird darin erwähnt: spiegel.de/spiegel/print/d-43144094.html Weiß nicht mehr, ob die Hüttinger-Passagen interessant sind oder nicht. Ich kann den Artikel nicht mehr lesen, weil ich nicht weiß, wie man in meinem Browser den Adblocker ausschaltet.

  • Wenn es nur die Auswahl zwischen 1974 und 1990 gibt, würde ich stark zu 1990 tendieren, wegen der Qualität und Aufmachung des "Prospekts", und auch wegen der Teilezahlen der dort angebotenen Puzzle und des eigentümlichen Stils des "Sportpuzzles". PS: Könntest Du das zweite Photo bei Gelegenheit auch noch mal in den folgenden Thread stellen? --> Alte Kataloge - Bildergalerie mit Kommentaren :-)

  • Pointillismus-Puzzles

    Scrooge - - Puzzle-Suche

    Beitrag

    Es ist, glaube ich, nicht ganz so einfach mit den Teilen. Einige der genannten Hersteller haben bei manchen Puzzlen "normale" Teile. Ganz durchschaut habe ich das nie. "Abwechslung" ist auch nicht jedermanns Sache. Ich mag diese Teile, tue mich aber wahnsinnig schwer beim Legen. Ältere Menschen sind u. U. von so viel "Abwechslung" gar nicht zwingend begeistert. Ich würde daher vorschlagen: Einen Seurat (o. ä.) mit normalen Teilen. Und in puncto ungewöhnliche Teileformen vielleicht erst einmal ei…

  • Daß man bei 42.000 Teilen als Hersteller das Gefühl hat, man müßte den Himmel mit irgendetwas füllen, damit die Puzzler beim Legen nicht verzweifeln, kann ich irgendwie verstehen. Aber die vielen Tiere, die das gesamte Motiv durchsetzen, passen da einfach überhaupt nicht rein. Mein größtes Problem mit diesem Motiv (und vielen ähnlichen, die in den letzten Jahren erschienen sind): Für mich paßt die Künstlichkeit des Motivs überhaupt nicht mit dem krampfhaften Festhalten an einer "3/4-realistische…

  • Digitale Retouche von Puzzle-Fotos

    Scrooge - - Puzzle-Daten

    Beitrag

    Mir wäre es lieber gewesen, Ravensburger hätte die beiden Ballons weg-retouchiert - das wäre eine echte Verbesserung des Motivs gewesen. Zwei weitere Ballons hinzu zu erfinden geht gar nicht. Leichte Farbkorrekturen kann ich akzeptieren, v. a. wenn sie der Schärfe des Motivs dienen. Und wenn man die beiden "Originalballons" auf dem Bild unbedingt behalten will, akzeptiere ich sogar, daß man das Design des einen Ballons ändert (zwei identische Ballons sehen sonst wie eine billige Photoshop-Arbeit…

  • Komplett weiß

    Scrooge - - Puzzle-Suche

    Beitrag

    Irgendwo oberhalb von 5000 oder 6000 Teilen kommt das Problem hinzu, daß viele Puzzle nicht an einem Stück gestanzt werden, sondern aus zwei (oder mehr) Segmenten bestehen, die evtl. nicht so gut zusammenpassen (was ohne Motiv zum Problem werden kann). Außerdem werden die verschiedenen Segmente dann mit der gleichen Stanzvorlage gestanzt, so daß es von jedem Teil 2, 3, oder 4 Zwillinge gibt, die am Platz des jeweils anderen passen (was etwas ist, was Du vielleicht nicht möchtest). Oder schlimmer…

  • Puzzlesuche

    Scrooge - - Vorstellungsecke

    Beitrag

    Hallo, wir haben auch ein Unterforum für solche Suchanfragen, da wird Deine Frage vielleicht besser gefunden: Puzzle-Suche

  • Wieder mal einer dieser 70er-Jahre-Beileger von Ravensburger. Dieser hier lag in einem Puzzle von 1975. puzzle-forum.de/index.php/Atta…3d34643109ab2f367c1ef2fd9 puzzle-forum.de/index.php/Atta…3d34643109ab2f367c1ef2fd9

  • Hallo mit einem kleinen Hilferuf

    Scrooge - - Vorstellungsecke

    Beitrag

    Die "Doppelt Gemoppelt" Reihe von MB hatte das gleich Motiv auf Vorder- und Rückseite - um 90° gedreht. Allerdings haben die Motive 529 Teile. Will aber nicht ausschließen, daß es evtl. auch eine Juniorversion mit weniger Teilen gab. Einfach MB Puzzle "Doppelt Gemoppelt" bei Google eingeben, dann gibt's Photos. Oder Du gehst hier im Forum auf die Startseite zurück und gibst das Wort "gemoppelt" in die Suche ein.

  • Dieser Ravensburger-Flyer ist alles andere als alt, aber er bezieht sich auf eine Gruppe von Puzzlen, die im Forum öfter mal angefragt werden: 300er und 500er mit größeren Teilen für Senioren. XXL-Puzzle würde ich das bei dieser Teilegröße noch nicht nennen, eher XL-Puzzle, aber immerhin.... Das Faltblatt stammt von Ende 2015 oder Anfange 2016. Es sind sieben 300er und elf 500er abgebildet. Leider hat die Marketing-Abteilung den Flyer an der Zielgruppe vorbei-produziert. Viele ältere Menschen we…

  • Riesenpuzzle

    Scrooge - - Gästeecke

    Beitrag

    Hallo, bei mir hört es bei 2000 Teilen auf.... Aber Du kannst über diese Seite hier in den Threads zu gelegten großen und ganz großen Puzzlen stöbern: Ab 9.000 Teile Systematisch erfaßt von Silberfurchs hier: Register: PUZZLE-DOKUMENTATIONEN mit 7.500 und mehr Teilen, Stand der Aktualisierung: 30.09.2016 (ist quasi eine Art Inhaltsverzeichnis zu meinem ersten Link --- das Inhaltsverzeichnis beginnt im zweiten Post und arbeitet sich größenmäßig nach unten durch; am Ende des ersten Posts ist eine …

  • So, ich habe die Links nachkontrolliert und z. T. bearbeitet. Jetzt sollte alles wieder funtionieren, und die neuen Beiträge der letzten Wochen sind jetzt auch mit drin. Die Links befinden sich jetzt im neuen Inhaltsverzeichnis, das Puzzlemania erstellt hat und das über den ersten Post dieses Threads verlinkt ist. .

  • Älteres Ravensburger Puzzle gesucht

    Scrooge - - Gästeecke

    Beitrag

    @kar_bon: vielen Dank für das Photo. Es ist erstaunlich, wie viel sich aus so einem kleinen Bild herausholen läßt. Ich hätte gedacht, bei so einer Vergrößerung sieht man nur noch Pixel. Ich bin jetzt aber verwirrt. Gab es das Motiv 1980 mit 1500 Teilen (siehe ebay-Auktion), und 1990 dann nochmal mit 2000 Teilen? Oder lese ich den '90er-Katalog falsch?

  • Älteres Ravensburger Puzzle gesucht

    Scrooge - - Gästeecke

    Beitrag

    Ich habe mal unseren Katalog-Thread durchgeblättert und ein 2000er von 1990 gefunden, auf das die Beschreibung ziemlich genau paßt. Günni hatte den Katalog vor 4 1/2 Jahren eingestellt, es ist die letzte Aufnahme in diesem Post: Alte Kataloge.... Das Puzzle soll den Namen "Insel Mainau" tragen. Leider ist im Katalog keine Artikelnummer angegeben, was die Suche im Internet sehr erschwert. D. h. ich kann bei Google kein größeres Bild des Puzzles finden - da kommen immer nur andere Mainau-Puzzle. U…

  • Vielen dank für die Bilder. Ich bilde mir ein, daß wir den Katalog schon mal hatten, aber ich habe gerade gemerkt, daß die Links im Inhaltsverzeichnis, die innerhalb des Threads verlinken sollen, alle z. Zt. nicht tun. Vielleicht muß ich die ersetzen. Zitat von Silvie: „Schöner alter Katalog, nur suboptimales Design ... die Puzzlemotive teilweise übereinander zu legen ist nicht so toll. “ Störender finde ich, daß damals so viele Motive nur "gelistet" wurden - ohne Bild. In jener Zeit sicher auch…

  • Digitale Retouche von Puzzle-Fotos

    Scrooge - - Puzzle-Daten

    Beitrag

    Ich hatte "Die Grüne Insel" am Freitag im Laden mal aus dem Regal gezogen. Da ich von den Veränderungen schon wußte, habe ich es auch gesehen. Aber ich vermute mal, wenn man es nicht weiß, fällt einem die Verfälschung auf dem Kartonbild nicht auf. Man steht ja nicht mehrere Minuten am Regal und untersucht jeden Quadratzentimeter des Motivs. Am fertigen Puzzle fällt es dann wahrscheinlich auf, weil man dann eben bereits mit der Nase ewig über jedem Teil gehangen hat. Was die Persönlichkeitsrechte…

  • Puzzle ausleihen

    Scrooge - - Gästeecke

    Beitrag

    Vor Jahrzehnten gab es das mal, für teurere Holzpuzzle. Und vor ein paar Jahren hat jemand hier im Forum mal einen ähnlichen Service vorgestellt, bilde ich mir ein. Aber, wie die anderen schon geschrieben haben, es kann sich eigentlich nicht lohnen. Zweimal Porto pro Person und Puzzle - dazu der Aufwand, die Puzzle regelmäßig auf Vollständigkeit zu überprüfen - das ist finanziell m. M. nach nicht machbar ohne weit über dem Neupreis eines nagelneuen 1000ers zu landen. Für Brettspiele gibt es solc…

  • Vielen Dank für die Mühe. Weil das Titelblatt identisch war, bin ich gar nicht auf die Idee gekommen, daß es sich um eine andere Werbebeilage handeln könnte als meine. Nach der gescheiterten Suche nach einer Jahresangabe hatte ich bei mir dann ursprünglich einfach auf die Copyrightangaben der Motive geachtet, von denen viele mit 1999 angegeben sind, und mindestens eines mit 2000. Daher hatte ich für den Katalog auf 2000 bzw. 2001 getippt, was sich ja mit Deiner Angabe deckt. [Das gebrauchte Puzz…

  • ....und hier die zweite Hälfte des Katalogs, die Seiten 7 bis 12. puzzle-forum.de/index.php/Atta…3d34643109ab2f367c1ef2fd9puzzle-forum.de/index.php/Atta…3d34643109ab2f367c1ef2fd9puzzle-forum.de/index.php/Atta…3d34643109ab2f367c1ef2fd9puzzle-forum.de/index.php/Atta…3d34643109ab2f367c1ef2fd9puzzle-forum.de/index.php/Atta…3d34643109ab2f367c1ef2fd9puzzle-forum.de/index.php/Atta…3d34643109ab2f367c1ef2fd9

  • Hier mal wieder ein (nicht ganz so alter) Katalog. Puzzlemania hat den gleichen zwar schon in ihrem Blog, aber da ich dort aus irgendeinem Grund gerade nicht auf alle Bilder zugreifen kann, und es ja auch nichts schadet, die Bilder noch mal direkt hier im Thread zu haben, habe ich das Ding mal eingescannt. Ich bin zu doof, eine Jahresangabe für den Katalog zu finden (steht bei Ravensburger eigentlich immer dabei), aber Puzzlemania hatte ihn auf 2001 datiert. puzzle-forum.de/index.php/Atta…3d3464…