Hallo aus dem Allgäu

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo aus dem Allgäu

      Hallo zusammen,

      ich bin Martin aus dem Lankreis Lindau, bin Landwirt, 35 (single) und mach ganz gern mal ein Puzzle.
      Neulich bin ich über Euer Forum gestolpert als ich ein paar Info´s gesucht hab. Da man als Gast ja nicht auf alles Zugriff hat... bin ich jetzt hier ;)

      Nach einigem rumstöbern bin ich jetzt zwar eher etwas geschockt über die Anzahl der Beiträge vieler User (die natürlich ein Forum ausmachen) und die Anzahl an Puzzle die manche bevorraten und die unvorstellbaren Teilezahlen die in einem Jahr verlegt (blödes Wort :) ) also verbaut werden. Da kann ich ja nicht im geringsten mithalten -wein-

      Aber jetzt ein bischen was über mich und meine Puzzles:
      In meiner Kindheit hatte ich auch schon kleine Puzzle, das erste "richtige" (1000 Teile) ist bestimmmt gute 15 Jahre her. Dann war glaub ich noch mal zwei drei Jahre Pause und seit her sind es etwa 3 bis 4 Stück pro Jahr je nach Größe. Überwiegend 1000 bis 1500 Teile, 3x 2000, je 1x 3000, 4000, 5000 Teile, alle Ravensburger. Nur zwei Ausnahmen: das 4000er (habt ihr ja eh schon erkannt, kann kein RV sein) ist ein Clementoni hab ich geschenkt bekommen. Das fand ich vom Schnitt her eher etwas ungenau und daher schwierig. Und dann das was momentan in Arbeit ist und mich zum Wahnsinn treibt: nur 1000 Teile aber ich komm mit dem Motiv nicht klar (OrangePuzzle: Blick nach oben), hab ich auch geschenkt bekommen ;)
      Normalerweise mach ich Puzzle zur Beruhigung aber dieses bewirkt das Gegenteil :mecker:

      Motive: hauptsächlich Landschaften oder mal ein Tierchen und 3 Stück von der "ANNE STOKES" Collection (oder wie hat die gleich geheißen?)
      Davon ist auch das einzige wo Teile (5 oder 6 Stück) fehlten (Midnight Moon) und sogar eines doppelt ist, ich hätts nochmal bekommmen aber gibt´s nicht mehr -wein-

      Meine Macke: jedes fertige Puzzle ist eine Art Trophäe, früher hab ichs auf eine Platte geleimt und aufgehängt (bis der Platz ausging), jetzt kommen die 1000er in einen rahmenlosen Bilderrahmen (70X50 ist ein geniales Maß) und warten im Schrank auf verwendung... und die leeren Schachteln heb ich alle auf...
      Neue auf Halde legen mach ich bisher nicht (max 5 Stück) aber vielleicht wird man hier angesteckt?!?

      So jetzt lass ich mal gut sein vor´s ein Roman gibt...
      Aber ihr dürft gerne fragen wenn noch Wichtige Infos fehlen, oder Tipps geben, oder oder

      mit freundlichen Grüßen

      Martin
    • Hallo Martin!

      Herzlich willkommen im Forum! Es ist immer schön, eine ausführliche Vorstellung zu lesen, sodass man gleich einen Eindruck hat, mit wem man es zu tun bekommt ;)

      maoil schrieb:

      Neue auf Halde legen mach ich bisher nicht (max 5 Stück) aber vielleicht wird man hier angesteckt?!?
      Die Wahrscheinlichkeit, angesteckt zu werden, ist hier im Forum zumindest sehr groß ;)

      Ich wünsche dir viel Spaß beim Entdecken des Forums und beim Puzzlen!
      Bisher puzzelt Linkshaenderin bloß Kleinkram, 1000er, 1500er und 2000er. Gesammelte Werke gibt's hier. Hier ein Einblick in meinen Fundus.
      Ihr dürft mich auch gern in meiner Fundgrube besuchen.
    • Hallo Martin, auch ich will dich hier im Forum herzlich willkommen heißen !!
      -welcome-

      Mit gefällt deine Vorstellung auch ausgesprochen gut. Jetzt musst du uns nur noch irgendwann Bilder deiner
      Puzzle zeigen... ;)
    • HERZLICH WILLKOMMEN !!! -Z3-

      Vielen Dank für deiner tolle Vorstellung ! Puzzle zum entspannen ist auch mein Ding :thumbsup:
      cz5 Never apologize for burning too brightly or collapsing into yourself every night, that is how galaxies are made (Tyler Kent White) cz5

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hiro ()

    • Hallo Martin,

      auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum. Früher zu Hause habe ich auch viele Puzzle aufgehängt, das ganze Treppenhaus war voll, aber hier hängen nur 3 Puzzle. Das reicht. Ja, hier haben viele Puzzle viele Puzzle im Vorrat. Meiner ist zum Glück noch relativ überschaubar (und soll es auch bleiben).

      Ich finde es toll, daß Du als Landwirt die Zeit zum Puzzeln findest und auch nimmst. Eine Freundin von mir und ihr Mann haben Landwirtschaft. Der Mann ist fast Tag und Nacht draußen (er ist aber auch ein bißchen speziel), Sommer wie Winter, ob es regnet oder schneit. Es gibt halt noch andere Dinge im Leben.

      Viel Spaß hier,
      Gruß Birgitt :)
    • Hallo Martin,

      willkommen im Forum!

      Ich bin seit zwei Jahren wieder Puzzler, wie zu Teenagerzeiten auch schon. Seit ich im Forum bin, ist die Puzzlezeit und -Anzahl deutlich angestiegen, das 'Risiko' ist also real! :D
      Früher hab ich ebenfalls alle Puzzles aufgehangen, auch in Glasrahmen wie du. Nun lagere ich sie nach dem Legen in Sechstel, Achtel oder so in der Schachtel. Vielleicht aus Unbehagen, das Aufgebaute wieder zu zerstören?

      Lass dich von Puzzles nicht 'ärgern', soll ja als Hobby immer Spass machen! Hier im Forum, warum auch immer, ein Puzzle abzubrechen, ist nie ein Problem. Hier sind alle sehr freundlich und unkompliziert, lass dich überzeugen! ^^

      Puzzelige Grüße,
      Matthias
    • Hallo Martin,

      willkommen hier im Forum!
      Katze, Radfahren, Puzzeln, das passt schon!!!

      Vielleicht hast Du ja Lust bekommen mal bei einem Marathon mitzupuzzeln oder deine Werke hier zu präsentieren?

      Grüsse von der Alb,

      Frank
    • Hey und willkommen !


      maoil schrieb:



      Und dann das was momentan in Arbeit ist und mich zum Wahnsinn treibt: nur 1000 Teile aber ich komm mit dem Motiv nicht klar (OrangePuzzle: Blick nach oben), hab ich auch geschenkt bekommen ;)
      Normalerweise mach ich Puzzle zur Beruhigung aber dieses bewirkt das Gegenteil :mecker:
      das grüne mit dem Blick in die Bäume? uiuiui... das ist hammer... (oder den Blick nach oben den Messeturm hoch?)
      Ich hatte schon mehrmals den Finger auf dem Bestellbutton, aber er hat noch nicht gezuckt ^^


      maoil schrieb:

      Vielen Dank!

      Freut mich das Euch meine Vorstellung gefällt!

      Bilder kann ich ja mal machen, und dann in "Puzzle Alben" quasi einen "Ordner" maoil und dann "gesammelte Werke" oder so nennen? Nicht das ich gleich Unordung mache...

      Ein Album für deine fertigen Werke kannst du dir HIER "bestellen"

      Dokumentation oder Präsentation kannst du selbst im entsprechenden Bereich anlegen.
      Ein Stückchen Schokolade enthält gerade so viel Energie, wie man braucht, um sich noch ein Stück zu nehmen
      LG Sanne

      mein Fundgrübchen:
      shaddowww's Abgabe-Puzzle


    • Herzlich Willkommen hier bei den Puzzle-Freunden, @maoil! :)

      Ja, wer sich hier anmeldet und weiter aktiv mitliest und puzzelt wird mit Sicherheit einen wachsenden Puzzlevorrat bemerken.
      Da hast du ja auf einem Bauernhof wenigstens viel Lagerplatz stelle ich mir so vor ...

      Ich grüße dich von diagonal überm Bodensee aus Konstanz,
      Silvie
    • Hallo aus dem Allgäu

      Huhu herzlich willkommen hier :) bin auch noch nicht so lange dabei aber ich finde es hier richtig klasse. Glaub mir das mit dem anstecken geht schneller als man denkt. Ich habe auch mit 3 Puzzles damals angefangen und mittlerweile sind es mindestens ca. 400 die noch auf's Legen warten. :D

      Gesendet von meinem BLN-L21 mit Tapatalk
      Liebe Grüße Melli
      cv1
    • Vielen, vielen Dank für die herzlichen Willkommensgrüße!!
      Ich bin total überwältigt von dem freundlichen Empfang!


      shaddowww schrieb:

      das grüne mit dem Blick in die Bäume? uiuiui... das ist hammer... (oder den Blick nach oben den Messeturm hoch?)
      Ich hatte schon mehrmals den Finger auf dem Bestellbutton, aber er hat noch nicht gezuckt
      Ja genau das grüne...

      Und das mit dem Album bestellen werd ich gleich mal probieren ;)

      Liebe Grüße

      Martin