Die GROSSE LISTE .. 400 Puzzles mit 5.000 Teilen oder mehr .. aus 40 Jahren, von 1977 bis 2017

  • Hab mich schon gefragt wann der nächste Riese erscheint. Und schon ist er da.


    Motiv gefällt mir persönlich sogar recht gut. Mal nicht's animiertes. Einfach eine Collage mit Tieren aus aller Welt. Einfaches Motiv, wenn man so drüber nachdenkt.
    Vor paar Jahren hätte mir das absolut nicht gefallen, so viel ist sicher.
    Wenn also was großes einziehen würde, dann hätte das durchaus Chancen bei mir.


    Der Preis wäre ja auch wirklich unschlagbar. Im Vergleich zum Startpreis vom Disney...
    Da hat sich in dem Fall meine Vermutung, dass noch größere Puzzle irgendwann nicht mehr bezahlbar sind, nicht bestätigt.
    Allerdings stellt sich mir die Frage, wieso es so günstig ist?
    Da mir der Hersteller auch nicht's sagt bisher, bin ich ja doch etwas skeptisch. Wie die Qualität da sein wird?


    Die Idee mit den Kartons find ich mal was neues und auch nicht so blöd.
    Etwas nachhaltiger das Ganze. Man kann die Zip-Beutel ja schließlich auch öfter verwenden.
    Auch ist es ganz praktisch, dass das Puzzle in so kleine Abschnitte unterteilt wurde, dann kann jeder selber entscheiden wie groß der Bereich sein soll, den man puzzlen möchte. Und auch bei wenig Platz hat man da theoretisch die Möglichkeit sich an das Puzzle zu wagen.


    Mich würde es aber tatsächlich etwas nerven, die Teile erstmal zerlegen zu müssen. Mich nervt ja schon das Sortieren oder Auslegen und dann kommt noch ein Schritt dazu bevor man starten kann.


    Bin schon gespannt wann man hier im Forum die ersten Bilder und Berichte sieht.

    "Happiness can be found even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light." - Albus Dumbledore

  • Ich bin auch gespannt, wer sich da als erstes rantraut und uns an seinen/ihren Erfahrungen teilhaben lässt.

  • Vielen Dank an @kar_bon für den Hinweis auf dieses Motiv.
    Auch mir ist dieser Hersteller unbekannt, aber ich im Gegensatz zu den Meisten hier, ist dieses Motiv ein großes muss, dieses wird ganz sicher irgendwann in meinen Vorrat wandern.
    Ich finde das Motiv ganz ganz große Klasse und es trifft meinen Geschmack sowas von genau. Warum ? Ich wünsche mir schon lange einen Riesen mit Raubkatzen. Dann auch noch alles ziemlich realistisch und nicht wie immer diese gezeichneten, bzw. am Computer gemachten Raubkatzen. Ja klar diese sind zwar auch korrigert und zusammen gesetzt, aber dennoch einfach genial.Ich hoffe man versteht, was ich meine.
    Würde mich schon interessieren wie dieser Hersteller ist, aber ich muss sagen vom Preis her erwarte Ich jetzt nicht die allerbeste Qualiät.
    Das es zusammengesetzt geliefert wird finde ich jetzt auch nicht so prickelt, aber ganz ehrlich bei der Größe wird das ganze ja auch nicht einfacher.
    Dann finde ich auch gut das es nicht noch größer wird von den Ausmaßen, irgendwann muss ja auch mal gut sein, dann doch lieber die Teile etwas kleiner machen wenn es noch mehr Teile haben soll.
    Allerdings muss es auch nicht immer noch größer oder mehr Teile haben, lieber auf die bisherigen Größen und Maßen bleiben und mehr Motivauswahl schaffen.
    Ich jedenfalls mag es, aber ich bin ja erst mal beschäftig und würde mich auf eine Doku von jemanden anderes sehr freuen.

  • Ich habe heute gelesen, dass ein neuen Riesen auf den Markt kommt (bzw. schon zu kaufen ist? )


    Kodak Premium Puzzle Presents: The World's Largest Puzzle 51,300 Pieces 27 Wonders from Around The World 28.5 Foot x 6.25 Foot Jigsaw Puzzle


    Fotos habe ich nur im "großen Fluß" gesehen. Bei KOdak selbst finde ich nicht. 8|

  • Krass, die Jagd nach den Superlativen nimmt kein Ende 8|! Dann werden wir in einigen Jahren vermutlich schon die 100.000 Teile sehen ... Ich selbst werde so einen Riesen zwar nie legen, aber diese Entwicklung ist schon spannend. Das heißt ja eigentlich, dass der Puzzlemarkt lebendig ist und sich diese Riesen für die Hersteller auch lohnen müssen oder 🤔? Interessant auch wieder, dass es wir beim letzten Riesen kein Puzzle- sondern eher ein Druck-/Fotospezialist ist.

  • Das ist ja spannend. Dieses Motiv habe ich noch gar nicht gesehen. Ich finde es auch interessant, dass dieses Puzzle von einem Fotospezialisten hergestellt wird.

    Auf den ersten Blick sagt mir das Motiv nicht so zu. Es erinnert mich persönlich zu sehr an das Grafika Motiv.

  • von einem Fotozeug-Fabrikanten hätte ich eigentlich jetzt Fotos der 27 "Weltwunder" erwartet....

    Ein paar einzelne Motive sind ja ganz schön, soweit ich das erkennen kann, aber insgesamt haut mich das nicht vom Hocker,

    da finde ich die Grafika-Weltreise schöner von der Gestaltung her.

  • Da "muss" ich Dir recht geben shaddowww . Ich finde den Preis auch ziemlich hoch, zumal man nicht weiss, wie die Qualität des Puzzles ist.

  • Also ich finde die Fotos von den Farben und dem Druck her, zumindest wie es auf dem Karton aussieht, schon echt schön. Ich glaube das ist echt Geschmackssache, welchen Stil man da bevorzugt. Der Preis ist in der Tat heftig, gerade im Vergleich zum letzten Riesen, der ja nicht soviel weniger Teile hat. Na mal schauen, wann es hier auftaucht :S. Sofern ich das richtig sehe, ist es tatsächlich zu erwerben :).

  • Danke für den Link Puzzlestern und hiro

    Ich finde das Motiv eigentlich auch relativ ansprechend, zumindest mehr als Grafika, da finde ich die Seifenblasen schon recht störend. Nur bei manchen Motiven denkt man sich, dass man das genau so schon 100 mal gesehen hat, z.B. das Taj Mahal oder Santorini.

  • Wow! Jetzt kommt man langsam gar nicht mehr mit bei dem Tempo, immer noch größere Puzzle auf den Markt zu bringen.


    Mir gefallen die Farben und die Motive sehr! Allerdings finde ich auch dass der Preis eher hoch ist.

    Und langsam ist für mich persönlich auch der Reiz dieser Puzzle, die eine Aneinanderreihung von Einzelbildern ist, verloren gegangen.

    Das ein oder andere Motiv daraus würde sich toll an der Wand machen.

    "Happiness can be found even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light." - Albus Dumbledore

  • ihr könnt es im polnischen Puzzleforum sehen -> http://puzzleforum.pl/viewtopic.php?t=7142


    Ich hoffe, die Verlinkung ist ok - ansonsten googelt mal nach "kodak puzzle 51300"

  • Erste Bilder gab es schon bei flickr verlinkt.

    Da der Titel noch nicht verfügbar war, habe ich es noch nicht ins Wiki eingetragen, das kann ich später nachholen.

    Bilder und Daten folgen dann, wenn es bei mir auf dem Tisch liegen sollte.

  • euromania : das hatten wir schon in der Gerüchteküche... Neue Puzzle 2019 - was macht die Gerüchteküche?

    es heißt bei Ravensburger offiziell: Abendspaziergang durch Paris