Puzzle-Datenbank in Offline Version

    • Official Post

    Moinsen,


    ich habe immer mal wieder im Hintergrund ein wenig an der Datenbank weiter gearbeitet und die Puzzles >5000 Teile nach und nach eingepflegt.
    Es fehlen jetzt nur noch ein Großteil an Bildern für die Puzzles die ich aus den verschiedenenen Quellen anpassen muss.


    Ansonsten habe ich jetzt sämtliche Bilder entsprechend der Teileanzahl in Ordner wegsortiert, da es doch vorkommt, dass es Puzzle mit 1000 oder 5000 Teilen gibt, die den gleichen Namen tragen.


    Hier seht Ihr die aktuelle Startseite der Datenbank.
    Es gibt auch die Möglichkeit sich eine Liste alle Puzzle anzeigen zu lassen oder auch eine Liste aller Puzzle mit mehr als 5000 Teilen.


    Auszug aus der Puzzleliste Gesamt. Es handelt sich hierbei um ein Endlosformular, welches sich durchscrollen lässt. Die Anzahl an Daten die man links einblendet kann man noch variieren.


    Auszug aus der Puzzleliste >5000 Teile


    So schaut der Pflegebereich aus um neue Daten einzutragen in der Datenbank, sofern man keinen Excel Import nutzt.
    Diesen Pflegebereich gibt es für jede Teileanzahl.


    Für unsere Freunde der Statistik habe ich noch diese Seite gebastelt. Sie zeigt an, wieviel Puzzle mit welcher Teileanzahl eingepflegt sind und wieviele Puzzle von welchem Hersteller sich in der Datenbank befinden.


    Wie man sieht, hat sich auch schon etwas am Genre Filter getan. Dieser funktioniert aber noch nicht sauber. Wie man sieht, müssen auch noch einige Genres in den Beiträgen korrigiert werden -> Landkarte/Landkarten usw.


    Iiiiirgendwann werde ich auch soweit sein, dass ich die Datenbank mal 1-2 Testern zur Verfügung stelle.
    Gibt es denn hierzu von Euch freiwillige die auch über Access 2013 zunächst verfügen, bis ich die Datenbank dann auch davon losgelöst bekomme über Access Runtime!?!

  • Hallo zusammen,


    Es sind schon wieder ein paar Jahre vergangen seit dem letzten Kommentar hier und ich wollte mal fragen ob die Datenbank gepflegt weiter wurde?


    LG Marcel