192. Marathon vom 19.-21. März 2021 ** 1000 Teile

  • Hallo ihr fleißigen Marathonpuzzler,


    hiermit eröffne ich den Faden für den inzwischen 192. Marathon mit 1000 Teilen


    Die Spielanleitung:

    • Start ist Freitag "high noon", also um 12 Uhr - noch ein kleines Zeitgeschenk von eurer Forendiplomatin -knuddel-
    • Ihr könnt zu jedem gewünschten Zeitpunkt mit eurem Puzzle bzw. euren Puzzles einsteigen - allerdings nur bis Sonntag Mitternacht (also die Nacht zu Montag)!
    • Es kommen 1000tlg. Puzzles nach Wunsch auf den Tisch, denn dieser Marathon ist wieder themenfrei!
    • Das Schlussfoto kann wie immer direkt nach der Vollendung gezeigt werden.
    • ... und ja, ihr könnt natürlich auch mehrere 1000er an dem Wochenende legen ;-)
    • Mitmachen kann jeder, Neumitglieder sind herzlich willkommen + ihr könnt ab sofort Eure Motive in diesem Thread präsentieren
    • Der Marathon endet wie immer, wenn alle an dem Wochenende gestarteten Puzzles vollendet sind



    -party-


    Viel Spaß

    Lia

  • Was??? Start 12 Uhr???

    Puzzlemania - Du bist die Beste !!! :*<3<3

  • Start 12.00 Uhr ist klasse!!!

    Hoffentlich bekomme ich bis dahin auch meine Platte frei. Dann gehe ich mit an den Start.

  • Hexle -denta- so viel Freiheit nehme ich mir als forengeprüfte Marathonfadeneröffnerin einfach mal heraus ;)

    an sich kommt die frühe Startzeit so gut an, dass wir den Startschuss einfach generell um 12 Uhr knallen lassen?


    Fienchen du bzw. dein Puzzle ... ihr steht unter besonderer Beobachtung 8)


    Ich steige morgen mit ein. Motiv ist noch unsicher...

  • Fienchen du bzw. dein Puzzle ... ihr steht unter besonderer Beobachtung 8)

    Ich hoffe, dass auch Fienchen den Kausalzusammenhang kennt... :/:)

    LG Max

  • soll heißen, dass unsere forengeprüfte Marathonfadeneröffnerin (aka Puzzlemania) Interesse an dem Puzzle hat - wie an -fast- allen Eiffelturm-Puzzles ;)


    Ich bin später auch dabei.... -Z3-

  • Ha, was für ein großartiger Zufall, dass ich gerade heute am Vormittag die letzten Teile in ein Puzzle der Kategorie "gaaaanz gruselige Passgenauigkeit" gepresst habe. Wurscht, ob die da wirklich hingehörten. #hämmerchenrausholklopfklopf.

    War soeben am Vorratsschrank und habe mich für dieses Exemplar aus einem Foren-Kauf entschieden.

  • Hallihallo Ihr Lieben,


    jetzt geht's los - ich freu' mich auf den neuen Marathon !!!


    Kurzfristig musste ich meine Pläne ändern und muss nun mit diesem "Venedig" Puzzle beginnen.


    Da ist mir nämlich foldendes Mißgeschick passiert:

    Ich habe dieses Puzzle gebraucht gekauft. Die Teile lagen lose im Karton.
    Ich wollte den Karton beiseite räumen und dabei ist er mir runter gefallen und auf gegangen.
    Alle Puzzleteile lagen verstreut auf unserem Flokati, der die gleiche graue Farbe hat wie die Puzzlerückseite. :mecker:
    Einige Teile sind sogar unter das Sofa geflüchtet. ;)

    Jetzt "muss" ich natürlich als Erstes kontrollieren, ob ich alle Teile wieder gefunden habe.

    So spielt nun mal das Leben - es kommt oft anders als man denkt. :)


    Dies ist es:



    Ich wünsche Euch allen viel Spaß beim gemeinsamen Puzzeln !!! -Z2-

  • Ich geb zu, ich bin etwas aufgeregt. Am Kolosseum puzzle ich dieses Mal fast ne Woche rum, normalerweise brauche ich 2 Tage.

    Alle 2 Stunden neues Foto, um 12 Startfoto, richtig?

    Wie Klaus von Allen schon gesagt hat, wir sind recht entspannt, was die Intervalle bei den Fortschrittsfotos betrifft. Richtwert ist, alle zwei Puzzlestunden (nicht Zeit-Stunden, man macht ja auch zwischendurch mal Pause) eins zu posten. Wenn es ein besonders harter Brocken ist und du das Gefühl hast, nach zwei Stunden ist kein Fortschritt zu sehen, dann kannst du es auch etwas später machen, wie Klaus geschrieben hat.

    Bei mir ist es umgedreht, dass ich nur ca. 3-3,5 Stunden für ein einfaches 1000er brauche und daher in kürzeren Zeitintervallen Fotos mache, damit auch überhaupt welche entstehen. ;)