207. Marathon vom 29.10. bis zum 1.11.2021 ** 37. Themenmarathon "MAGIE" ** 500 - 2000 Teile **

  • Die Zaubertränke sind nun fertig gebraut. Wer möchte, darf sich gerne einen davon nehmen. :)

    Für die Wirkung übernehme ich allerdings keine Haftung. -zunge-


  • Als nächstes tanzen 3 kleine Hexle auf meiner Platte.

    Das Puzzle trägt den Titel "3 little witches".

    Ich mag ja diese Art Puzzle mit naiver Malerei. Da gibt es immer viele nette Details zu entdecken.



    Als Stärkung hat mir mein "Hase" dazu einen Gruselteller gereicht. Ihr dürft euch auch gerne etwas davon nehmen.

    Z.B. sind die schwarzen Spinnen übrig - die esse ich bestimmt nicht. <X


  • Als Stärkung hat mir mein "Hase" dazu einen Gruselteller gereicht. Ihr dürft euch auch gerne etwas davon nehmen.

    Z.B. sind die schwarzen Spinnen übrig - die esse ich bestimmt nicht. <X

    Da finde ich diese Teile, die aussehen wie Omas Dritte im Wasserglas, aber ekliger....8o

    LG Max

  • Geschafft


    Nachdem ich kurz am verzweifeln war hats dann doch geräumt.




    Für mich ist nun auch Ende für diesen Marathon.


    Es waren wirklich viele tolle Motive dabei und euch beim entstehen über die Schulter zu schauen, hat Spaß gemacht.

    Viel Freude euch noch und eine produktive Zeit. Ich bin sicher da gibts noch einiges zu gucken.


    Liebe Grüß, Chris

  • Habe gestern nur noch ne halbe Stunde weiter gepuzzelt und mir nach ein paar Jahren mal wieder Harry Potter und der Stein der Weisen angeschaut.

    Heute Vormittag ging es dann weiter. Die Sonne hat gestrahlt und es war etwas leichter die Teile zu finden.

    Nach 6 Stunden sah es dann so aus:


    Und zwei weitere Stunden später:


    Dann noch ein wenig probieren und eine weitere 3/4 Stunde später war es dann geschafft.


    Ich weiß noch nicht, ob ich ein weiteres "magisches" Puzzle hervorhole. Heute wohl eher nicht mehr.

  • Für die Wirkung übernehme ich allerdings keine Haftung. -zunge-

    Nee, dann laß mal. Sonst kriege ich nachher vielleicht Krallen, oder Hasenohren, oder verwandele mich sogar in einen Frosch und dann istk einer da, der mich da rausküsst. -denta-

  • Meine Vorräte geben nix annähernd magisches mehr her.

    Ist nicht (fast) jedes Puzzle für einen magisch ?

    Ich zumindest fühle mich von einigen Motiven magisch angezogen ....


    Der Rest Schneegebäums war dann vorhin recht schnell geschafft

    -


    -

    -


    Und dann kam der magische Hirsch (samt Nachwuchs) auf die Platte galoppiert


    Stunde 1


    Stunde 2


    Nach dem Kaffee und einer ausgiebigen Hunderunde hat er nunmehr allerdings das Schritt-Tempo eingeschlagen....

  • shaddowww Beeindruckendes Motiv - was für ein nett dreinschauender Gefährte. :whistling:

    Und was genau ist der Metallic effect? Es sieht so ein wenig 3D-mäßig aus. Ist das so eine ähnliche Beschichtung wie das Filzige bei den Flokati-Puzzles?

    Das mit dem Schneegedöns ist auch irgendwie relativ zum Restpuzzle. Bei anderen Motiven hättest du evtl. eher gestöhnt. :)

    Nee, dann laß mal. Sonst kriege ich nachher vielleicht Krallen, oder Hasenohren, oder verwandele mich sogar in einen Frosch und dann istk einer da, der mich da rausküsst.

    Die Zaubertränke haben genau die Farben unserer sieben Energiezentren. Also harmonisieren und stärken sie doch vermutlich jeweils genau diese. Ich würde mich dann mal an diesen Zitronen-Nimm2-farbigen Trunk heranwagen, um allgemein meine Lebensgeister zu wecken. Naja, und wenn mir zwei Löffel wachsen sollten... dann gebe ich die einfach wieder ab und lebe genüsslich ohne Hasenohren weiter. ^^

    Wie man sieht, ist das Vorlagen-Poster in Originalgröße des Puzzles.

    Wow - da könnten die Einzelteil-Sucher direkt auf der Vorlage puzzeln, wie komfortabel. :)


    Einige haben vorhin das Puzzleforum Cafe ausprobiert - schön, einige Gesichter wieder zu sehen oder kennen zu lernen. Hat mir Spaß gemacht! Und schien uns eine recht einfache Art, um ein "gemeinsames" Puzzlen im Bedarfsfall zu ergänzen.


    Leider bin ich seitdem immer noch nicht wieder wirklich an die Puzzleplatte gekommen. Daher hier das Startbild des Wäscheleinen-Halloween-Puzzles. In der Hose versteckte sich, ja, u.a. etwas Schuppiges, aber wohl auch etwas, das nach Landkarte ausschaut. Das allgemeine Motivraten kann beginnen. :)

  • Ich habe heute nicht viel geschafft. Dafür kam das Essen auf den Tisch und haufenweise saubere Wäsche in den Schrank. Meine Tochter wurde mit etwas Schminke zum blutigen Poltergeist und diverse Kisten habe ich auch durchsucht nach bestimmten Büchern. Dann noch mit den Kindern ein paar Monsterkekse zaubern und die Steuer termingerecht abschicken...


    Auf dem Tisch wacht Arwen inzwischen über den Schriftzug.



    Gute Nacht wünsche ich euch allen

  • tena_k schönes Motiv! Bzgl. des Legens: legst du nicht meist Reihe für Reihe oder hab' ich das falsch in Erinnerung?


    Ich war heute wohl nicht gut drauf oder diese Schuppentiere liegen mir nicht - jedenfalls haben sie sich so gewehrt, dass ich ihnen ihren Lebensraum bisher nur mit Leitlinien legen konnte.


    Sind aber schon einige Vertreter erschienen, sehr zur Freude meines roten Zuschauers. Er macht sich gerade völlig unauffällig an das Loch Ness heran.

    Bei der Karte habe ich schon etwas Mittelmeer-Ähnliches mit Stiefel ausgemacht, aber das Liniennetz ist ansonsten sehr seltsam. Mit Längen- und Breitengraden hat das wohl nix zu tun.


    Der Rest muss morgen folgen. Die Puzzleuhr steht auf ca. 70 Minuten. Warum soll es mit dieser Wäsche schneller gehen als mit meiner sonstigen. ;)


    Noch ein Hinweis für die Hersteller-Kenner: Die Teile sind etwas dünner, etwa so wie oft bei Castorland. Sie sind aber ordentlich lackiert. Teileform sieht man: alles 'Normalos' ähnlicher Bauart, nix :puzz03: oder gar Wellenteile. Ich kann daraus keine Rückschlüsse auf den Hersteller ziehen.

  • Während des Legens dachte ich heute morgen, ich komme nicht voran. Aber seht selbst: