Puzzle-Wiki Technikecke

  • Wie kann ich sinnvoll auf eine Frage antworten? Habe jetzt bei dem einem von mir eine Antwort, die ich aber nicht umsetzten weiß, damit ich die Frage löschen kann.


    Konkrekt:

    https://www.jigsaw-wiki.com/wiki/1000_Blue_Birds

    Offene Frage!

    Gibt es 8 Doppelteile also gleich 1000 real? z.B. bei (x,y)=(6,7), (1,1) ist links unten, oder (5,18), leider kann man nicht alle erkennen. Ansonsten ist dies die übliche Grid-Stanzung. (→Minipuzzlerin)

    Antwort: Hier ist es eine Mischung zwischen Grip- und Strip-Stanzung (diese sowohl horizontal als auch veritkal), wobei es ein paar Teile Doppelteile gibt, deren Anzahl ich nicht weiß...

  • Ich habe mir das Puzzle nochmals genauer angesehen und kann nur 4 Doppelteile erkennen, wobei das Teil in der Mitte oben evtl. auch das links daneben sein könnte. Es ist schwer die Übergänge bei den Teilen zu erkennen, wenn alles dunkel ist.



    Wenn du die Frage nicht beantworten kannst, einfach den Parameter USER löschen, dann bleibt die Frage offen für andere.


    Übrigens: das scheint mir auch nicht unbedingt irregulär zu sein.


    Aber ich kann nicht alles prüfen und jedes Bild genau ansehen, somit die Bitte an alle:


    Schon beim Legen auf Besonderheiten dieser Art achten:

    - ist das Puzzle eine reine Grid-Stanzung?

    - gibt es evtl. Sonderteile?

    - keine Werte von anderen Puzzles kopieren: diese gelten immer nur für das eine (ein 500er muss nicht immer 25x20 Teile haben)

    - Zählen der Teile-Abmessungen (Angabe erst horizontal, dann vertikal) nach dem Legen nicht vergessen und eintragen

  • Ich habe Fragen zu diesem Puzzle-Set:


    https://www.jigsaw-wiki.com/wiki/40_Sandm%C3%A4nnchen


    - Ich habe auch dieses Set, allerdings ist mein Karton blau und die Artikelnummer ist eine andere (alte Nummern). Soll bei Sets auch die Mechanik angewendet werden: Umbennung in (1) und meines ist dann die (2)?

    - Im oben genannten Link ist bei den Puzzledaten das Jahr 1973 angegeben (bei meinem auch), allerdings auch eine GTIN (hat meines nicht). Gab es 1973 GTINs schon? Auch die neuere Nummer ist evtl. ein Hinweis darauf, dass es sich bei 1973 nicht um das Erscheinungsjahr des Puzzles handelt?

  • Ehm, die Fragen verstehe ich nicht ganz...

    Das genannte Puzzle hast du selbst eingegeben, also auch alle Daten wie GTIN, bitte nochmals prüfen.


    GTINs wurden etwa 1984/85 auf Puzzles verwendet, also 1973 eher nicht.


    Wenn das Set den/die selben Namen hat, dann sollten auch die Puzzles selbst umbenannt werden, die Namensgebung von Sets ist oft auch eigens gewählt. Ansonsten ja mit "(1)" und "(2)" im Setnamen.

  • - Im oben genannten Link ist bei den Puzzledaten das Jahr 1973 angegeben (bei meinem auch), allerdings auch eine GTIN (hat meines nicht). Gab es 1973 GTINs schon? Auch die neuere Nummer ist evtl. ein Hinweis darauf, dass es sich bei 1973 nicht um das Erscheinungsjahr des Puzzles handelt?


    Die Jahresangabe bezieht sich, wie auch in anderen Fällen, lediglich auf die erstmalige Veröffentlichung des Motivs. Der Box nach zu urteilen stammt das bereits eingetragene Puzzle aus den 80er Jahren, hat bereits eine neue, fünfstellige Artikelnummer und somit auch eine GTIN.

  • Ehm, die Fragen verstehe ich nicht ganz...

    Das genannte Puzzle hast du selbst eingegeben, also auch alle Daten wie GTIN, bitte nochmals prüfen.


    Jetzt bin ich aus allen Wolken gefallen! Da habe ich gar nicht nachgeschaut, denn ich war mir sicher, dass ich das Motiv noch nie gekauft oder gepuzzelt habe! Anscheinend habe ich schon Gedächtnisverlust....


    Danke Euch beiden für die Hinweise. Werde das Puzzle dann bei nächster Gelegenheit vom Dachboden holen und vergleichen....


    Der Name steht so auf der Packung, ist also nicht eigens gewählt!


    EDIT: Habe jetzt nachgeschaut, weil es mir keine Ruhe gelassen hat!


    GTIN ist vorhanden, aber es steht tatsächlich 1973 drauf. Soll ich das Jahr dann aus den Daten entfernen und in die "Remarks" schreiben? Ein anderes Jahr steht leider nicht drauf, aber es sind beide Artikelnummern abgedruckt (alt und neu).


    Bezüglich der Umbennung des Sets, gibt es eine Reihenfolge die ich einhalten muss? (zuerst die Puzzles und dann das Set oder ist das egal?)

  • Ich habe eben festgestellt, dass ich ein Puzzle aus dem Wiki in meinem Besitz habe, zu dem es dort noch kein Foto gibt. Kann ich euch das irgendwie zur Verfügung stellen?

  • Klar - welches denn ? Wenn das schon in deiner Galerie ist, kann man es von da runterladen - ansonsten kannst du es mir gerne schicken.

  • Es ist "Beautiful China" von Castorland. Ist in meiner Galerie in Vorräte Castorland.

  • erledigt!