Alte Kataloge - Bildergalerie mit Kommentaren :-)

  • dieses DT steht bei vielen, aber immer dasselbe ....

    Eselfan und shaddowww , ich habe nicht immer dassselbe...... (hier mal das Foto, leider gerade schlechte Qualität, sollte aber erkennbar sein.)

    also bei mir steht am Anderen - was ich auch heuer gekauft habe - DT 062013 (ist das "Rue de Village"). Die restlichen Castorland habe ich nicht griffbereit, sind auf sämtlichen Dachböden.
    Ich werde das mal weiter verfolgen.

  • Ich werde mal schauen. Ich habe auch diverse Castorland.


    Aber gerade das Sylvenstein habe ich als Neuheit erworben am Jahresanfang meine ich.

  • Wie auf der Seite zu den weiteren Daten zu lesen ist, ist die Angabe nicht als "Erscheinungsjahr" bestätigt. Es ist eine reine Vermutung und benötigt eben mehr Daten, um das zu verifizieren. In der Tabelle sind bisher nur der Eintrag "DT 062013" zu sehen. Vielleicht ist es ja auch nur eine Nummer der Druckerei oder ähnliches.


    Ich habe bei einigen Castorlands auf deren Seite nachgesehen, und wenn dort steht "New", dann das aktuelle Jahr eingetragen, obwohl es nicht auf der Box stehen wird. Aber so hat man später einen kleinen Anhaltspunkt, wann das Puzzle etwa rauskam.


    Das Bilder der Boxrückseite würde ich jetzt auch nicht im Wiki als Katalog eintragen, das da acuh viele andere Hersteller machen, z.B. Schmidt.

    Was man machen könnte, ist das Bild des Puzzles kopieren und dem Puzzle im Wiki zuordnen (natürlich wenn man herausgefunden hat, welches Puzzle der Boxrückseite es ist). Somit hat man wenigstens schon kleine Bilder (Status gelb!), um evtl. Gleichheiten (Familien) nachzutragen.

  • dieses DT steht bei vielen, aber immer dasselbe ....

    Genauso wie bei Castorland leider oft ein falscher GTIN steht, z.B. hier, hier, oder hier.


    Den GTIN 5904438150014 und 5904438100002 und wohl noch andere haben sie gerne "verwendet".


    Das fällt aber ohnehin auf, wenn man ARTNR und GTIN abtippt.

  • o.k., muss man noch näher betrachten, ob und was das "DT" aussagt . Auf jeden Fall gibt es jetzt schon scheinbar 2 verwendete Nummern.
    DT032015 + DT062013 :)

    und Eselfan - ich bin aber auch schon daraufgekommen - dass sich das "NEU-ANGEBOT" der Händler nicht immer auf das Spiel/Puzzle selbst Bezug nimmt, manche möchten damit glaube ich nur sagen, dass es NEU im Sortiment ist., oder irre ich mich da ?
    Ich kann ja auch heute noch beim Händler Puzzle in OVP kaufen, die vielleicht schon einige Jahre in seinem Lager sind und möglicherweise bereits 2017 erschienen sind. Ist mir schon passiert. Dachte, das ist was Neues und dann habe ich es X-Mal auf einer Internetplattform als Gebraucht gesehen.

    - kar_bon die Rückseite hatte ich nur als INFO gedacht, falls jemand ein Motiv sucht, das evtl. noch nicht bekannt war :)
    Fürs WIKI müßte man überlegen. (wenn mal Zeit dafür ist :) ) Habe es mal geistig notiert.

  • Super,
    in dem 2nd Hand TREFL Puzzle ist ein Katalog vom RAVENSBURGER drinnen gewesen.

    RAVENSBURGER Stand: November 2006 mit 24 Seiten













  • Kartonboden von SCHMIDT 58181 / "Tower Bridge, London" - wurde in 09/2020 NEU in OVP gekauft. (gibt es auch noch heute im Handel)

  • So, und hier nun die angekündigte LISTE (Kurzkatalog) zu PIATNIK 1000 Teile im .pdf-Format. - werde ich immer wieder mal adaptieren.
    Habe ich für mich selbst geschrieben - teile ich gerne mit Euch. - DIENT LEDIGLICH ZUR INFORMATION
    Die Daten sind aus dem Netz aufgeschnappt ! (keine garantierten Daten)

    Fotos dazu bitte selbst auf der Homepage von Piatnik ansehen.

    Der Katalog ist nach der 4stelligen Nummer sortiert, um leichter fehlende Nummern zu suchen/ergänzen.

    Habe die Liste um die NEUERSCHEINUNGEN 2022 erweitert ! (19 Stück 1000er) - siehe in ROT
    (die mit dem grünen Balken sind/waren in meinem Besitz)

    Und hier geht es zur Liste: piatnik_2022.pdf

  • Mein "neues" ASS-Puzzle "Ägypten" hat auf dem Kartonboden einen Katalogersatz abgedruckt. Zu groß für meinen Scanner, also mußte ich Photos machen. Ich habe das Ganze in zwei Hälften photographiert, um alles einigermaße scharf zu bekommen; und leider sind die Bilder schräg, sonst würde der Blitz reflektieren.

    Eine genaue Jahresangabe kann ich auch nicht bieten, aber 4 oder 5 Jahrzehnte dürften da schon verstrichen sein.







  • Ich war etwas überrascht, diese Kartonrückseite bei obigem ASS-Puzzle zu sehen, da ich so etwas aus meinem Puzzle-Regal bisher eigentlich nur von Schmidt kannte (aber vermutlich läßt mein Gedächtnis auch einfach nach). Auf jeden Fall bin ich gerade die paar anderen ASS-Puzzle durchgegangen, die ich auf die Schnelle finden konnte, und nur bei dem 1500er-Motiv "Historisches München" habe ich ebenfalls einen Katalogersatz auf der Unterseite gefunden.


    Hier der Unterkarton, ebenfalls aufgeteilt in zwei Photos. Die Photos sind leider noch etwas schlechter als oben. Außerdem sind die Motive z. T. von Tesafilm verdeckt bezw. beschädigt.




  • Scrooge , sehr Interessantes dabei. Super :)

  • FALCON (vermutlich 2021) - BOX-Rückseite von "1000 A Winter in London" von 2021
    diese kleinen Bilder wurden bereits im WIKI von mir eingepflegt


  • Puzzlemania

    ich war gerade im WIKI - Kataloge FX SCHMID unterwegs.
    Hier auf Seite 7 wurden Bilder vertauscht:

    LINKS = Erzherzog Karl von Österreich (91303 ?) Erzherzog Karl - Gemälde siehe WIKIPEDIA
    RECHTS = Prinz Eugen von Savoyen (91304 ?) austria Forum - Gemälde Prinz Eugen

    Jetzt wissen wir natürlich nicht, ob die Art-Nr. auch vertauscht wurden ? Dient jetzt mal als Info.